CzechEnglishGermanHungarianLatvianPolishSlovakUkrainian
Ultrainnova - Stahlkonstruktionen - Design, Konstruktion - Sandwichplatte



EU-PROJEKT

MARKA

SHOP

REALISIERUNGEN

HINWEIS

NEWS

KONTAKT

LOGIN

CzechEnglishGermanHungarianLatvianPolishSlovakUkrainian

Containerhaus - eine Alternative zum Wohnen

Der Immobilienmarkt erlebt in den letzten Jahren einen regelrechten Boom – die Preise für Wohnungen, Baugrundstücke und Häuser steigen in schwindelerregendem Tempo. Viele Menschen, insbesondere junge Menschen, befinden sich in einer Situation, in der der Kauf einer eigenen Wohnung ihre finanziellen Möglichkeiten völlig übersteigt. Alles, was sie tun können, ist Miete, was auf Dauer bekanntlich völlig unrentabel ist. Bist du sicher, dass es nicht anders geht? Hütte Container ist heute eine interessante Alternative zum Wohnen.

 

Was ist eigentlich ein Containerhaus?

Viele Menschen zu definieren Containerhaus Er wird entweder lachen oder mit dem Kopf klopfen, was andeutet, dass eine solche Idee lächerlich ist. Das liegt allerdings daran, dass sie einen Blechbehälter direkt vom Platz vor Augen haben Konstruktion. Ein Containerhaus kann jedoch elegant, modern und vor allem voll funktionsfähig sein. Sie sind auf dem Markt erhältlich Behälter Wohnwohnungen mit einer Fläche von 6m2, aber 12- und 15-Meter-Module sind beliebt. Denken Sie daran, dass Sie sie leicht kombinieren können, um größere Strukturen zu erstellen.

Ein Containerhaus in der kleinsten, einfachsten Ausführung ist ein „Hotelzimmer“ mit einem kleinen, separaten Bad, einem Fenster und eventuell einer Küchenzeile. Jede größere Option kann bereits eine Wohnung mit separaten Räumen und einem etwas umfangreicheren Küchen- und Essbereich sein.

Vorteile von Containerhäusern

An erster Stelle unter den Vorteilen von Häusern mit BehälterPreis kann nicht geändert werden. Bei einer einfachen Berechnung der Kosten pro Quadratmeter Fläche gibt es keine günstigere Wohnung auf dem Markt – das ist sicherlich einer der Hauptgründe, warum Sie sich für einen Kauf interessieren sollten Container Wohnen. Eine solche Investition kann als erster Schritt auf dem Weg zum zukünftigen Eigenbau betrachtet werden Haus, und gibt Ihnen zu Beginn des Erwachsenenlebens eine Chance auf Ihren eigenen Platz. Sie können sich jedoch nicht nur auf den Preis konzentrieren, es lohnt sich auch, andere positive Aspekte zu analysieren, die sich aus der Wahl eines Containers als Wohnung ergeben.

Containerhaus | Ultramodul

Cottage-Projekt Container | Ultramodul

 

Kurze Lieferzeit

Neben den Anschaffungskosten ist die Wartezeit ein häufiges Problem für Menschen, die ihre eigenen „vier Ecken“ kaufen möchten. Von der Entscheidung über die erste Zahlung bis zum Einzug vergehen manchmal sogar 2 Jahre. Es ist eine lange Zeit, wenn in diesem Zeitraum die Kosten für die Miete einer Wohnung auf Sie zukommen. Im Falle von Containerhaus alles nimmt viel weniger Zeit in Anspruch, fast sofort. Platzierung Wohncontainer es ist eine Frage von Wochen oder sogar Tagen. Am längsten dauert es in der Regel, das funktionale Layout des Innenraums Ihren Vorstellungen anzupassen. Nach der Bestellung einer passenden Option reicht es aus, das Fundament aus vorgefertigten Fundamentblöcken vorzubereiten, was sicherlich nicht länger als einen Tag dauern wird, und die erforderlichen Installationen anzupassen: Strom und Wasser. Ferienhäuser Container werden mit einem Kran oder HDS an der angegebenen Stelle platziert, und es dauert buchstäblich einige Minuten.

Schlichte Innenarchitektur und Vollausstattung

Ein Containerhaus ist viel mehr als ein Blechschuppen. Es handelt sich um eine voll ausgestattete Wohnung mit einem funktionalen Badezimmer mit Dusche, Toilette und Waschbecken. Wenn Sie sich für ein Modell eines namhaften Herstellers entscheiden, können Sie dieses durch zusätzliche Trennwände ergänzen, die den Schlafbereich abtrennen, sowie Zubehör für die Küchenzeile bestellen. Auf so einfache und schnelle Weise Container Es kann ein komfortables Studio-Apartment entstehen.

Containerhaus Innenvisualisierung | Ultramodul

Containerhaus Innenvisualisierung | Ultramodul

Neben Küche und Bad Containerhäuser hochwertig sind mit allen notwendigen Installationen ausgestattet. Zunächst einmal handelt es sich um eine Elektroinstallation mit vollwertiger, sparsamer LED-Beleuchtung. Diese Lösung ist nicht nur günstig in der Anwendung, sondern gibt Ihnen auch die Möglichkeit, die Farbe des Lichts zu wählen. Denken Sie daran, dass in Wohnzimmern wie einem Schlafzimmer warme Farbtöne besser funktionieren, während ein kaltes Licht für ein Badezimmer besser geeignet ist.

Zweitens gibt es natürlich das gesamte Heizsystem, das auf Elektroheizungen basiert. Ihre Leistung wird vom Konstrukteur auf das Volumen des Behälters abgestimmt.

Langlebige und langlebige Konstruktion

Wenn Sie an ein Containerhaus denken, können Sie Angst vor der Verarbeitungsqualität sowie den Bedingungen haben, die im kalten Winter darin herrschen werden. Richtig konstruierte Container bereiten in diesen Bereichen keine Probleme. Bewohnbare Container von zuverlässigen Herstellern angeboten werden, sind gut isoliert und schallgedämmt. Dazu wird Mineralwolle (ca. 100 mm dick) verwendet, unbedingt in Kombination mit einer Dampfsperrfolie. Die zweite Dämmschicht ist eine von innen befestigte Schichtstoffplatte. Es wird meist in Weiß angeboten, was den Raum aufhellt und Freiheit bei der Gestaltung des Wohnraums gibt.

Containerhaus Ultramodula

Containerhaus Ultramodula 

 

Bei der Analyse der technischen Spezifikationen sollten Sie auch die Dachkonstruktion prüfen. Wie wir wissen, entweicht die meiste Wärme nach oben. Wie bei den Wänden kommen hier Mineralwolle und Folie zum Einsatz. Richtig Isolierung ist entscheidend für den Wohnkomfort. Es wärmt im Winter, verhindert aber gleichzeitig, dass es im Sommer unangenehm heiß wird.

Containerhaus – für wen kann es eine Alternative zum Wohnen sein?

Für den Anfang, für die bereits erwähnten jungen Menschen, die ins Erwachsenenleben starten. Die Idee des Containerbaus lässt sich in einem kurzen Sprichwort zusammenfassen: eng, aber eigen. Die eigenen „vier Ecken“ sind für jeden jungen Menschen ein wichtiger Lebensabschnitt und oft ein schwer zu verwirklichender Traum. Neben den geringen Kosten macht der geringe Platzbedarf das Containerhaus für einen viel größeren Personenkreis erreichbar als eine herkömmliche Wohnung.

Kleine Grundstücke sind auch ein sehr wichtiges Argument bei großen, dicht besiedelten Metropolen, wo jeder Meter teuer ist oder einfach fehlt. Siedlungen anlegen mit bewohnbare Container ist die Richtung, in die sich die Entwicklungsindustrie in den größten Städten wenden sollte. Solche Wohnsiedlungen sind beispielsweise eine gute Lösung für Studentenstädte oder Bauvorhaben Sozial, die immer sehr gefragt sind. Containerhäuser kann als Personalunterkunft genutzt werden, beispielsweise auf großen landwirtschaftlichen Betrieben, wo saisonal zusätzliche Arbeitskräfte eingestellt werden.

Eine unkonventionelle Anwendung von Wohncontainern in kleinsten Größen ist ... ein modernes Hotel. Die Bau- und Unterhaltskosten für ein solches Hotel sind gering, und was wichtig ist, ein ganz kleines Baugrundstück reicht für den Anfang. Darüber hinaus ermöglicht die Konstruktion hochwertiger Container, dass sie gestapelt werden können, was die Möglichkeit einer interessanten Anordnung einer solchen Einrichtung bietet.

Überprüfen Sie unser Angebot an Häusern:

Modulare Hütten

Neueste Einträge