CzechEnglishGermanHungarianLatvianPolishSlovakUkrainian
Ultrainnova - Stahlkonstruktionen - Design, Konstruktion - Sandwichplatte



Modulare Hütten

BEHÄLTER

PAVILLONS

BULK-CONTAINER

MARKA

SHOP

REALISIERUNGEN

HINWEIS

NEWS

KONTAKT

LOGIN

CzechEnglishGermanHungarianLatvianPolishSlovakUkrainian

1001 Möglichkeiten für den Einsatz von Containern

Behälter

Behälter ULTRAMODUL

Als Anfang des 18. Jahrhunderts die in New York ansässige Bowling Green Lift-Van Company die ersten 8' x 8' x XNUMX Fuß großen Metallkisten produzierte, konnte sie nicht ahnen, dass sie eine Revolution im globalen Transport von auslöste Waren. Er hat die Arbeit abgeschlossen

Unternehmer Malcolm McLean, der in den 50er Jahren das erste Standard-Modell entwarf Container. Wahrscheinlich träumte er nicht davon, dass die von ihm geschaffene „Kiste“ in so vielen Bereichen des Lebens und der Wirtschaft Anwendung finden würde.

Die Revolution des Seeverkehrs

Malcolm McLeans Projekt und sein erstes Containerschiff Ideal X hat das Gesicht des Seeverkehrs für immer verändert. Der von ihm geschaffene Frachtcontainer ist bis heute der Standard. Anfangs war es 33 Fuß lang (später wurde es auf 35 Fuß erhöht), und seine Breite und Höhe betrug 8 Fuß. Der größte Vorteil der Idee des Amerikaners war die Standardisierung, die sich in einer deutlichen Reduzierung der Transportkosten niederschlug. Und zwar jetzt die Maße Behälter wurden auf 20 und 40 ft (Fuß) vereinheitlicht, das Schlüsselprinzip bleibt erhalten - "Boxen" müssen standardisiert werden.

Ein Container, tausende Waren

Die Abmessungen der Container sind einheitlich, der Aufbau ist ähnlich, aber durch die Einführung unterschiedlicher Typen können sie für den Transport nahezu beliebiger Güter verwendet werden. Dies macht den Containertransport völlig konkurrenzlos - so viel wie ⅔ des Seetransports in der Welt ist containerisierte Fracht. 

Allzweckbehälter …

Allzweckbehälter eignen sich also gut für die sogenannten. und zugleich sind sie die universellsten. Am beliebtesten in dieser Kategorie sind Container mit Türen an einer der Vorderwände, einem Boden aus Containersperrholz sowie Lüftungsöffnungen, die eine natürliche Belüftung ermöglichen. 

Ein anderer Typ sind Schüttgutcontainer mit einer Struktur, die widerstandsfähiger gegen Belastungen ist, die beim Befüllen, Transportieren und Entleeren auftreten. Sie sind zusätzlich mit Einfüll- und Entleerungsöffnungen ausgestattet und damit ideal für den Transport von Schüttgütern ohne Verpackung.

… und auch für besondere Zwecke

Isolierbehälter sind ein wesentliches Element der Lebensmittelversorgungsketten, ebenso wie andere Waren, die empfindlich auf Temperaturänderungen reagieren, wie z. B. Medikamente. Sie verdanken ihre isolierenden Eigenschaften Polyurethanwänden, sie können mit einem Kühlaggregat gekühlt werden. Eine weitere beliebte Art von Seecontainern sind Tankstrukturen. Sie dienen dem Transport von Flüssigkeiten oder Gasen und sind einfach aufgebaut: in einem Rahmen mit Standardabmessungen Container Tank gestellt wird. Diese Lösung ermöglicht auch den Transport von gefährlicher, explosiver, brennbarer oder giftiger Fracht.

Nicht zu vergessen ist eine wichtige Variante von Containern, die zum Verpacken von Ladungen bestimmt sind, die z.B. aufgrund ihrer Abmessungen nicht in einen Standardcontainer gestellt werden können. Das sind Container mit aufklappbarem Dach. Es gibt zwei Arten von ihnen: Hardtopbei Faltdach aus Stahl oder bei der Ausführung ohne Dach nur mit Plane (transportgesichert mit Zollkordel).

Nicht transportable Versandbehälter

Als Container zum Standard im Transportwesen wurden, begann ihre „Karriere“ in anderen Bereichen. Heute sind sie ein untrennbarer Bestandteil der Landschaft von Baustellen, Stadträumen oder Sportanlagen. Durch ihre langlebige und dennoch einfache und universelle Bauweise lassen sie sich in vielen, manchmal überraschenden Bereichen einsetzen. Die beliebtesten Anwendungen von Containern sind:

  • Lagerung,
  • Wohn,
  • Büro,
  • kommerziell,
  • gastronomisch,
  • sanitär,
  • medizinisch,
  • Militär.

Erstens: das Lager

Der natürliche Weg zur Ausweitung der Verwendung von Containern war nach dem Transport Lagerraum, der dem Transport und der Lieferung von Waren an die Empfänger innewohnt. Behälter eignen sich aus mehreren Gründen hervorragend zur Aufbewahrung. Zu Beginn sind die Kosten zu nennen. Die Anschaffung eines Lagercontainers ist kein hoher Preis, insbesondere im Vergleich zum Bau eines eigenen Gebäudes. Wichtig ist, dass die Kosten für die Wartung des Containers nach dem Kauf sehr gering sind. In der Regel ist es nicht erforderlich, ihn zu beheizen (es sei denn, die darin gelagerten Waren erfordern dies ausnahmsweise) oder eine Person mit der Pflege zu beauftragen. Ein weiterer Vorteil ist die schnelle und einfache Montage sowie die Möglichkeit, bei Bedarf effizient an einen anderen Ort zu wechseln.

Oder vielleicht ein Haus oder Büro in einem Container?

Bürocontainer sind eine ausgezeichnete Wahl als erstes Büro eines wachsenden Unternehmens. Die Kosten für ihre Errichtung sind gering, außerdem kann sie, wenn mehrere Bedingungen erfüllt sind, ohne Baugenehmigung, d. h. ohne unnötige und komplizierte Formalitäten, durchgeführt werden. Auf dem Markt sind Objekte in verschiedenen Größen erhältlich, beginnend mit Optionen Mini mit einer nutzbaren Fläche von nur 6m2, aber das Containerbüro lässt sich problemlos erweitern. Dank des modularen Aufbaus der Container ist das Hinzufügen neuer Objekte zur bestehenden Struktur ganz einfach. Es ist eine bequeme und optimale Lösung, da Sie jederzeit die Möglichkeit haben, die nutzbare Fläche zu vergrößern. Und das ohne Umzug oder kostspielige Renovierung. Interessanterweise lässt sich ein solches Büro nicht nur „in die Breite“, sondern auch nach oben erweitern. Die Konstruktion hochwertiger Behälter ermöglicht das Stapeln.

Bürocontainer

Bürocontainer

Containerwohnbau wiederum ist die Antwort auf viele Probleme der modernen Welt. Es kann ein effektiver Weg sein, das Problem der Unterbringung von Opfern von Naturkatastrophen wie Erdbeben oder Wirbelstürmen zu lösen. Es kann auch zu einer Stütze für überbevölkerte Regionen der Welt werden. Aber es gibt Ihnen auch die Möglichkeit, vorübergehende Häuser zu bauen, zum Beispiel für Veranstaltungen wie die Olympischen Spiele.

Zeitgenössische Architektur verwendet auch Seecontainer, um Wohnsiedlungen in modernen Weltmetropolen zu bauen, um die natürliche Umwelt zu schonen. Die Formel solcher Gebäude basiert auf der Wiederverwendung von Containern, die für den Seetransport verwendet werden, wodurch sie eindeutig ökologischen Trends folgen,

Bemerkenswert ist, dass der Containerbau auch seine luxuriösen Seiten hat. Ein Beispiel sind Schnelle Häuser Adam Kalkin (die Kosten für einen betragen ungefähr 200 Dollar) oder dom entworfen von Sebastián Irarrázaval aus Chile mit einer Fläche von 350 m2.

Kommerzielle und gastronomische Pavillons

Verfügbarkeit, Modularität und niedrige Kosten machen Container zu einer idealen Lösung für den Handel. Das Erstellen von Handelspavillons mit ihrer Verwendung ist einfach und schnell und ermöglicht Ihnen außerdem, Ihr Unternehmen an einen neuen Ort zu verlegen, d. H. Kunden zu folgen. Jeder gewerblicher Behälter es kann mit einer Elektroinstallation ausgestattet werden und ist leicht zu modernisieren und sieht auch sehr modern aus.

Die Kastenbauweise von Containern bietet vielfältige Möglichkeiten nicht nur für die oben erwähnten sehr wirtschaftlichen Projekte Pavillons kommerzielle, aber auch avantgardistische und Designer, wie ungewöhnliche Cafés oder Restaurants. Eine großartige Art von Behälter, die auf diese Weise verwendet werden kann, ist der sogenannte offene Seite also die Version mit offener Seitenwand. Es ermöglicht eine sehr offene Anordnung, die sich beispielsweise perfekt in die immer beliebter werdenden Foodtruck-Zonen einfügt.

Sanitäre, medizinische und militärische Container

Sie sind eine häufig eingesetzte Lösung, beispielsweise auf Baustellen Sanitärbehälterwo Toiletten, Waschbecken und Duschen installiert werden können. Diese Option eignet sich auch hervorragend für städtische Schwimmbäder oder offene Schwimmbadkomplexe.

Medizinische Behälter sind ein komplexeres Thema, aber es ist ein hervorragender Beweis dafür, wie vielseitig Behälter sind. Ihr Einsatz im medizinischen Bereich kann sehr einfach sein, z.B. als Erste-Hilfe-Punkte bei Festivals oder anderen Massenveranstaltungen, aber sie können auch die wichtigste Funktion haben: Leben retten, wenn Container zum Bau eines Krankenhauses in einem Naturkatastrophengebiet verwendet werden. Medizinische Container wurden auch während der Covid-19-Pandemie ausgiebig genutzt. Beide sind für mobile Tests oder spätere Impfstellen gedacht und als Krankenhäuser in Regionen, in denen das Ausmaß der Krankheit die Kapazität lokaler Gesundheitszentren übersteigt.

Container werden auch vom Militär verwendet, um Wohninfrastruktur für Soldaten, Lagerhäuser und Feldlazarette zu bauen. Ihre Mobilität und universelle Transportfähigkeit machen sie zu einer hervorragenden Basis für die Armee, die im Krisenfall schnell verlegt werden muss.

Unendliche Ideen für Behälter

Die Liste der Ideen für den Einsatz von Containern ist lang, aber noch lange nicht abgeschlossen. Die Einfachheit des Designs und die vielfältigen Modifikationsmöglichkeiten warten auf neue, überraschende Patente für ihren Einsatz. Die einzige Grenze ist die menschliche Vorstellungskraft, und diese kennt bekanntlich keine Grenzen.

Behälter

0 Kommentare

Senden Sie einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

Neueste Einträge